Mobilisation unter Anästhesie

 

Die Mobilisation unter Anästhesie (MUA) ermöglicht eine schonende Behandlung von Störungen des Bewegungsapparates. Unter Narkose fallen Muskelspannung, Schmerzen und Abwehrreaktion des Patienten weg. Dadurch kann der Chiropraktor die einzelnen Gelenke besser ertasten und schonend mobilisieren. Schmerzhafte Weichteil- und Gelenkverklebungen können gelöst, Muskelfasern, Gelenkkapseln und Bindegewebe gedehnt werden.

 

Wann setzen wir MUA ein?

Die MUA wird vor allem bei Patienten angewendet,

  • die auf konventionelle chiropraktische Behandlungen nicht oder nur ungenügend angesprochen haben,
  • die sich schmerz- oder angstbedingt nicht entspannen können,
  • deren Schmerzen so stark sind, dass eine konventionelle Behandlung nicht möglich ist.

 

Wo ist MUA hilfreich?

Besonders erfolgreich wird diese Behandlungstechnik eingesetzt bei:

  • Beschwerden nach Schleudertrauma,
  • degenerativ bedingten Nackenschmerzen,
  • eingeschränkter Beweglichkeit der Halswirbelsäule,
  • vom Nacken ausgehenden Kopfschmerzen,
  • vom Nacken ausgehendem Schwindel,
  • Schultergelenkbeschwerden mit eingeschränkter Beweglichkeit (frozen shoulder),
  • Schmerzen im Bereich der Brust- und Lendenwirbelsäule.

 

Vor der Behandlung wird das Narkoserisiko vom Anästhesisten beurteilt und der Patient genau aufgeklärt. Abhängig von der Diagnose wird die MUA-Behandlung durch interventionelle Massnahmen ergänzt.

 

Wirksam und sicher

Die MUA kam erstmals Ende 1930 zur Anwendung. Die Sicherheit und Effektivität dieser chiropraktischen Spezialtherapie ist durch zahlreiche Studien belegt. In geübten Händen und bei korrekter Indikation ist die MUA ein sicheres, für den Patienten sehr angenehmes Therapieverfahren. Diese Behandlungsmethode erfreut sich einer grossen Patientenzufriedenheit. Die Wirksamkeit zeigt sich auch bei Patienten, die auf herkömmliche Therapien nicht angesprochen haben.

 


 

[FILMCLIPS?]


 

 

International MUA Academy of Physicians

MUA darf nur von speziell ausgebildeten Chiropraktoren durchgeführt werden. Die bei POLYMEDES tätigen Chiropraktoren sind Mitglieder der International MUA Academy of Physicians und führen die Behandlungen nach deren strengen Richtlinien aus.

Weiterführende Informationen zu MUA finden Sie unter www.muainfo.ch.