Therapien

Minimalinvasive und konservative Schmerzbehandlungen


Konservative und minimalinvasive Schmerzbehandlungen bilden das Rückgrat der modernen Schmerztherapie und stehen vor möglichen operativen Massnahmen.

Konservative Behandlungsverfahren

Die Auswahl an konservativen Therapieverfahren ist gross. Die überwiegende Mehrzahl der Patienten, die unsere Hilfe suchen, haben schon verschiedenste konservative Behandlungsverfahren wie Physiotherapie, Chiropraktik, Akupunktur, Osteopathie durchlaufen. Diese Behandlungen können ortsnah weitergeführt werden.

Wir beschränken uns auf einzelne, ausgewählte konservative Behandlungsansätze.

Minimalinvasive Schmerztherapie

Die minimalinvasiven Diagnostik und Therapie sind spezifische Interventionen, d.h. sie sind gezielt auf Nerven, Sehnen, Gelenke, Bänder und Muskeln gerichtet. Mit unserem fachlichen Hintergrund und der langjährigen Erfahrung können wir unseren Patienten Sicherheit und Komfort bieten. Sämtliche Eingriffe werden ambulant durchgeführt. Selten und nur in bestimmten Fällen ist ein stationärer Aufenthalt notwendig oder von Vorteil.

Dank spezieller Fach- und Sachkenntnisse beherrschen wir die unterschiedlichsten Interventionsverfahren.